Schwerpunkte 

Besondere Expertise und jahrelange Beratungserfahrung im Bereich des Umweltrechts und des umweltbezogenen Energierechts.

 

Besondere Schwerpunkte der anwaltlichen Tätigkeit:

- Umweltrecht

- Umweltbezogenes Energierecht (v.a. Windenergie)

- Technikrecht

- Sonstiges Verwaltungsrecht

Referenzen

(Auszug ausgewählter Tätigkeiten)

- Verwaltungs- und zivilgerichtliche Vertretung der Betreibergesellschaft eines Windparks (SH)

- Umfassende Projektbegleitung und Beratung eines Vorhabenträgers eines Windparkprojekts mit 8 WEA (Projektentwicklung, Gesellschafts- und Vertragsrecht, Genehmigungsverfahren, Ausschreibung) in SH

- Umfassende Projektbegleitung und Beratung eines Vorhabenträgers eines Windparks mit 4 WEA im Rahmen eines Repowering-Projekts (SH)

- Umfassende Projektbegleitung eines Windparkprojekts mit 4 WEA im Rahmen eines Repowerings (SH)

- Zivilgerichtliche Vertretung einer Windparkbetreibergesellschaft gegenüber Anlagenhersteller 

- Umfassende Projektbegleitung und Beratung eines Vorhabenträgers bei der geplanten Neuerrichtung einer WEA (SH)

- Umfassende Beratung und Vertretung eines Bürgerenergiegesellschaft bei einem Windparkprojekt (SH)

- Vertretung zahlreicher Anlagenbetreiber und Flächeneigentümer im Rahmen der Neuaufstellung der Regionalpläne für die Windenergienutzung (SH)

- Umfassende Beratung mehrerer Bürgerwindparks bzgl. der Regionalplanung, Genehmigungserlangung und in der Ausschreibung nach dem EEG (SH)

- Gerichtliche Vertretung eines Sportstudios in HH bzgl. Beschränkungen durch "Corona-Verordnung" (VG)

- Beratung eines Vorhabenträgers bei großem Bauvorhaben im Bereich der gartenbaulichen Erzeugung (SH)

- Vertretung eines Umweltverbands vor den europäischen Gerichten (EuG / EuGH) bzgl. Beihilfe-Entscheidungen der EU-Kommission bei Förderung eines gr.

  europ. Infrastrukturprojekts - Rs.T-630/15, Entscheidung vom 13.12.2019 (Rs. T-630/15), Rs. T-7/19, Rs. C-174/19 P, und Rs. T-390/20 - Pressemeldung

 - Beratung und Vertretung von Anwohnern bzgl. Planung und Umsetzung eines bedeutenden Industrieprojekts (BB) 

- Beratung eines großen Futtermittelherstellers bzgl. Raumordnung (SH) 

- Beratung eines Investors bei Ausgliederung der Lizenzspielerabteilung eines Fußballvereins (MV)

- Zivilgerichtliche Vertretung eines Landwirts bei pachtrechtlicher Streitigkeit

- Beratung und Vertretung eines großen und branchenführenden Lebensmittelherstellers zu abwasserrrechtlichen Fragestellungen (Nds.)

- Beratung von Windparkbetreibern zu Repowering (SH)

- Beratung und Vertretung von Grundeigentümern bzgl. wasserrechtlicher Verfügung (SH)

- Beratung und Vertretung eines Vereins bzgl. eines großen Bahninfrastrukturprojekts (HH)

- Vertretung und Beratung eines Landwirtschaftsbetriebs bzgl. pachtrechtlicher Streitigkeit (SH)

- Beratung eines Handwerksbetriebs zu ordnungsrechtlichen Fragen (MV)

- Beratung zu bauaufsichtsrechtlicher Verfügung wg. Altlastenverdacht (SH)

- Beratung und Vertretung von Anwohnern bzgl. eines wichtigen Bahninfrastrukturprojekts (HH)

- Umfassende Beratung und Vertretung eines großen Tierschutzvereins (VG), Pressemeldung, Bericht Hamburger Morgenpost

- Beratung eines Tierschutzvereins in Brandenburg bzgl. aufsichtsrechtlicher Maßnahmen des Veterinäramts

- Gerichtliche Vertretung von Anlagenbetreibergesellschaften im Bereich Windenergie gegenüber Anlagenhersteller (LG)

- Beratung und Vertretung eines großen Lebensmittelherstellers im Abwasserrecht (Nds.)

- Beratung und Vertretung von Privatpersonen bei Öffentlichkeitsbeteiligung zu vorhabenbezogener kommunaler Bauleitplanung einer Mittelstadt (SH)

- Verwaltungsgerichtliche Vertretung eines Hotelbetriebs in NRW im Bereich des Baurechts (VG)

- Dauerberatung mehrerer Vorhabenträger bei Entwicklung und Umsetzung von Windparkprojekten sowie im Rahmen der Ausschreibung (EEG 2017)

- Dauerberatung eines Zusammenschlusses von Betreibern von Windenergieanlagen (SH)

- Beratung und Vertretung der Käuferin bei Erwerb eines Windparks mit 5 WEA (SH)

- Beratung eines Vorhabensträgers aus SH bei Projektverkauf (Windenergie)

- Beratung und Vertretung von Vorhabenträgern bei Repoweringvereinbarungen mit Altanlagenbetreibern (SH)

- Vertretung von Einwendern im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung zur Regionalplanung Windenergie in Schleswig-Holstein (2018)

- Beratung und Vertretung eines Anbieters von bedarfsgesteuerter Nachtkennzeichnung (BNK) für Windenergieanlagen (SH)

- Beratung einer Gesellschaft zu Altlastenproblematik (SH)

- Beratung von Anwohnern bzgl. Bauvorhabens eines großen Lebensmitteldiscounters (Nds.)

- Beratung und Vertretung von Privatpersonen zu Lärmproblematik und Immissionsschutz (SH)

- Beratung eines Unternehmens zu Fragen der Produkthaftung (BW)

- Beratung von Privatpersonen bzgl. Immissionsproblematik (SH)

- Beratung eines Hotelbetriebs wg. Lärmproblematik (MV)

- Beratung und Vertretung von Privatpersonen bzgl. Bauvorhabens eines großen Lebensmitteldiscounters (HH)

- Beratung und Vertretung einer Privatperson in gewässerrechtlicher Angelegenheit (SH)

- Beratung einer Gesellschaft zum Messstellenbetriebsgesetz (HH)

- Erfolgreiche Vertretung eines Batterierücknahmesystems gegen die Bundesrepublik Deutschland (Umweltbundesamt) (VG) - Pressemeldung (SA)

- Begleitung von Bürgerenergiegesellschaften bei der Ausschreibung für Windenergieanlagen an Land nach dem EEG 2017 (SH)

- Vertretung von Einwendern im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung zur Regionalplanung Windenergie in Schleswig-Holstein (2017)

- Vertretung von Einwendern im Rahmen von verschiedenen Öffentlichkeitsbeteiligungen zur regionalen Raumordnung in Niedersachsen (RROP)

- Vertretung einer nds. Kommune bei Normenkontrollverfahren gegen Bauleitplanung einer Nachbargebietskörperschaft (OVG)

- Beratung einer Kommune in SH zu Natur-/Artenschutz (SH)

- Umfangreiche Rechtsgutachtertätigkeit und Beratung eines Medizintechnikunternehmens zu Produktsicherheitsrecht (SH)

- Verwaltungsgerichtliche Vertretung eines Abbruchunternehmens in Nds. (VG, OVG)

- Erfolgreiche verwaltungsgerichtliche Vertretung einer Grundstückseigentümerin in Nds. bzgl. jagdrechtlicher Befriedung (VG)

- Gutachtertätigkeit im Atomrecht zu Standortauswahlgesetz (StandAG) für Endlagerschuche 

- Beratung eines Biogasanlagenbetreibers zu Gewässerschutzrecht (Nds.)

- Beratung einer Biobrennstofferzeugungsgesellschaft zu Immissionsschutz (MV)

- Beratung eines Handelsunternehmens zu Fragen der Europäischen Holzhandelsverordnung 

- Beratung eines großen Lebensmittelherstellers zu abwasserrechtlichen Fragen (Nds.)

- Vertretung eines Grundstückseigentümers bzgl. Naturschutzgebietsverordnung (Nds.)

- Umfangreiche Rechtsgutachtertätigkeit für einen Vereins bzgl. denkmalschutzrechtlicher Fragestellungen (Nds.)

- Beratung und Vertretung eines Hauseigentümers zu Denkmalschutzrecht und Umgebungsschutz (SH)

- Beratung und Vertretung einer Netzgesellschaft bei Vertragsverhandlungen (SH)

- Beratung und Vertretung eines Gartenbauunternehmens in HH bzgl. Untersagungsverfügung (VG)

- Vertretung eines Freiberuflers bei Verfassungsbeschwerde gegen ein Gesetz (BVerfG)

- Mehrjährige Beratung eines Vorhabenträgers bei Offshore-Windenergieprojekt in der Nordsee zu Arbeitsschutz/Betriebssicherheit etc. (Nds.)

  . . . . . 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rechtsanwalt Dr. Timo Hohmuth, LL.M., Hamburg